Der Gute Bulle – Friss oder Stirb

Der Gute Bulle – Friss oder Stirb

DER GUTE BULLE – FRISS ODER STIRB   
Donnerstag, 5. März 2020, 09.30 Uhr
Wiederholung: Samstag, 7. März 2020, 21.20 Uhr
Caligari FilmBühne

Eintritt frei

Filmgespräch mit Regisseur und Drehbuchautor Lars Becker, Schauspieler Armin Rohde und Cutter Sanjeev Hathiramani

Als ein Undercover-Ermittler erschossen in seiner Wohnung liegt, sind Fredo Schulz und sein Team gefragt. Die Ermittlungen führen Schulz ins Berliner Drogenmilieu, wo er mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert wird. Bald geht das Gerücht um, das Drogendezernat habe einen Spitzel in den eigenen Reihen. Um auf Nummer sicher zu gehen, holen sich Schulz und sein Partner Milan Filipovic die Dealerin Dakota ins Boot. Als sie die beiden Ermittler mit wichtigen Informationen versorgt, kommt außerdem heraus, dass sie und Filipovic eine gemeinsame Vergangenheit teilen. Dakotas Leben gerät in Gefahr, denn die Drogendealer wissen offenbar mehr, als sie sollten …

D 2019 / ZDF & ARTE / 90 min. / Regie und Buch: Lars Becker / Cast: Armin Rohde, Edin Hasanovic, Nele Kiper, Almila Bagriacik, Murathan Muslu u.a.

Foto: © ZDF/Nik Konietzny