GERMAN CRIME STORY – GEFESSELT

GERMAN CRIME STORY – GEFESSELT

Deutschland 2023, Folge 5, 45 Minuten, FSK 16

Vorführung:
Montag, 13.3.2023, 20:40 Uhr
Caligari FilmBühne

Der berüchtigte „Säurefassmörder“ Raik Doormann versetzt den Raum Hamburg Anfang der 80er und 90er Jahre in Angst und Schrecken: Er entführt, quält und tötet Frauen brutal in seinem eigenen Atombunker. Erst die Opferbetreuerin und spätere Mordkommissarin Nela Langenbeck stößt auf Hinweise zu seinen Taten. Doch zu dieser Zeit sind Frauen innerhalb der Polizeibehörde eher als Sekretärinnen statt als Ermittlerinnen angesehen. 

PRIME VIDEO
REGIE: Florian Schwarz
BUCH: Michael Proehl, Dirk Morgenstern (Head-Autoren), Max Eipp, Dinah Marte Golch, Mark Monheim
KAMERA: Philipp Sichler
SCHNITT: Stefan Essl, Laura Wachauf, Jan Ruschke
MUSIK: Sven Rossenbach, Florian van Volxem
CASTING: Franziska Aigner
MIT: Oliver Masucci, Angelina Häntsch, Sylvester Groth, Valentina Sauca, Sebastian Schwarz, Wolf Danny Homann u.a.
PRODUKTION: Dietmar Güntsche (Produzent), Nadine Grünsteidel, Ulrike Schölles (Creative Producer) (Neue Bioskop Television GmbH)

Foto: ©Neue Bioskop Television