Serienwettbewerb

FOLGENSCHWER – DIE KRIMISERIE DES JAHRES
Montag, 02. März 2020, ab 16.30 Uhr
Caligari FilmBühne

Ein vermeintlicher Serienmörder, düstere Krampusse, Totgeglaubte, eine letzte Rückkehr nach Berlin-Neukölln und Tanz im Moka Efti – all das und mehr bietet der erste Serienwettbewerb des Deutschen FernsehKrimi-Festivals, in dem fünf Produktionen um den Titel der besten Krimi-Serie des Jahres konkurrieren. Die Serien müssen zwischen Januar 2019 und Januar 2020 ausgestrahlt oder produziert worden sein. Studierende der Film- und Medienwissenschaft von Universitäten und Hochschulen der Region küren die Gewinner am Abend der Festival-Preisverleihung, Freitag, 6. März 2020. 

Die Nominierungen:

23 Morde

23 MORDE
Staffel 1, Folge 1: Hammer

16.30 Uhr

Der Pass

DER PASS
Staffel 1, Folge 3: Der Mann aus dem Wald

17.30 Uhr

4 Blocks

4 BLOCKS
Staffel 3, Folge 1: Ali

18.40 Uhr