SPURLOS IN ATHEN

SPURLOS IN ATHEN

Deutschland/Griechenland 2022, 90 Minuten, FSK 12

Vorführung:
Donnerstag, 16.3.2023, 9:30 Uhr
Caligari FilmBühne

Jugendrichterin Marlene Neubach reist nach Griechenland, auch um ihren Sohn Jakob zu besuchen. In Athen fehlt von dem Studenten im Auslandsjahr jedoch jegliche Spur. Bevor sie die Polizei kontaktieren kann, meldet sich Kommissar Vergas: Marlene soll helfen, die Leiche eines jungen Mannes zu identifizieren. Ein Albtraum beginnt für die Juristin, die mit der Hilfe des Anwalts Alexandros Demetriou herausfinden will, was mit ihrem Sohn passiert ist. Offenbar gehört Jakob mit seiner Freundin Eleni zu einer Aktivistengruppe, die sich – auch rechtswidrig – für Geflüchtete in der Ägäis engagiert.

ARD DEGETO
REGIE: Roland Suso Richter
BUCH: Gernot Krää
KAMERA: Andrés Marder
SCHNITT: Hans Horn, Chris Mühlbauer
MUSIK: Andrej Melita
CASTING: Mai Seck, Sofia Dimopouliou
MIT: Silke Bodenbender, Yousef Sweid, Chara Mata Giannatou, Tom Gronau, Thomas Limpinsel, Kostas Antalopoulos u.a.
REDAKTION: Claudia Luzius, Christoph Pellander (ARD Degeto)
PRODUKTION: Nils Dünker, Leon Schömig (Lailaps Films GmbH), Felix Gerd Schneider (Avriofilms)

Foto: ©ARD Degeto/Lailaps Films GmbH/Roland Suso Richter